Membra Jesu nostri

Jochen-7117Mit Dietrich Buxtehudes "Membra Jesu nostri" beginnt für mich in diesem Jahr die Saison der Passionskonzerte. Die Komposition widmet sich in Musik von berückender Schönheit der Versenkung in den Anblick des leidenden Jesus am Kreuz. In sieben Bildern entsteht so ein Tableau musikalischer Meditation, das Buxtehude als einen der Großmeister barocker Ausdrucksmusik ausweist. Ursprünglich komponiert für die überwältigende Marienkirche in Lübeck, findet es in der weiträumigen Architektur von St. Marien am Bebelplatz in Kassel einen würdigen Rahmen. Unter Leitung von Thomas Pieper singt das Collegium vocale an St. Marien, das sich als chorischer Klangkörper gerade auch für Alte Musik einen ausgezeichneten Ruf erworben hat. Abgerundet wird das Konzert durch Buxtehudes Passionskantate "Fürwahr, er trug unsere Krankheit".
Weitere Informationen zu diesem Konzert finden Sie hier.

Veranstaltungen

Sonntag, 20. August 2017 - Sonntag, 20. August 2017
Atalanta fugiens
Samstag, 26. August 2017 -
Telemann, Der Tag des Gerichts
Donnerstag, 31. August 2017 - Donnerstag, 31. August 2017
Testeintrag

Newsletter Anmeldung