Bach mal drei

Plakat Bach-OratorienGleich drei Kantaten des "alten" Bach warten auf mich an den kommenden zwei Wochenenden, nachdem die Aufführung von CPE Bachs "Auferstehung und Himmelfahrt Jesu" in Kassel so positive Resonanz gefunden hat. Zunächst singe ich in Wolfhagen unter Leitung von Bernd Geiersbach die Kantate "Gott, der Herr, ist Sonn' und Schild" mit ihrem imposanten Eingangschor. Dieses Werk erlingt im Gottesdienst in St. Anna, der altehrwürdigen Wolfhager Pfarrkirche.
Am folgenden Wochenende sind es dann zwei große Kantaten, die Bach selbst sehr geschätzt und als "Oratorium" bezeichnet hat, das Osteroratorium nämlich, "Kommt, eilet und laufet", und das Himmelfahrtsoratorium "Lobet Gott in seinen Reichen". Diese Kantaten hat Hans-Georg Dechange, mein hochgeschätzter Lehrer, als Programm für zwei Konzerte mit seinem Kammerchor Hofheim und der Hofheimer Akademie zusammengestellt. Besonders freue ich mich, dabei eine Reihe alter Bekannter wiederzusehen, insbesondere meinen langjährigen Kasseler Kollegen Rolf Sostmann, der nun schon seit einer Reihe von Jahren in Oslo an der Oper tätig ist.
Beide Oratorien sind bei weitem nicht so bekannt, wie sie es verdient hätten, und so ist ein Besuch der Konzerte auch eine lohnende Möglichkeit, selteneres Repertoire wiederzuhören oder kennenzulernen. Über diese beiden Links kommen Sie zu den Details der Veranstaltungen in Hofheim und Frankfurt.

Veranstaltungen

Sonntag, 19. November 2017 -
Emilio de' Cavalieri - Rappresentazione
Samstag, 25. November 2017 -
Leid und Trost
Sonntag, 26. November 2017 -
Du aber, Daniel, gehe hin
Sonntag, 26. November 2017 -
Leid und Trost
Sonntag, 03. Dezember 2017 -
Saint-Saens, Weihnachtsoratorium

Newsletter Anmeldung