Alma lusitana

Musik der portugiesischsprachigen Welt


Alma3klein
Eindrücke vom ersten Auftritt gibt es über diese Links: Flor amorosa, Cantiga do Amigo und Diabinho maluco
Drei meiner eigenen Stücke kann man hier hören: El-rei de Portugal, Ondas do mar de Vigo und Abdicação

Das Trio "Alma lusitana" (Lusitanische Seele) hat Zuwachs bekommen und ist jetzt ein Quartett. Zu Jochen "Joaquim" Faulhammer (Gesang), Michael "Lobinho do Bandolim" Wolf (Mandoline) und Georg "Jorginho" Roden (Gitarre), hat sich Thomas Lorenz (Percussion) hinzugesellt, für den ein passender Spitzname noch zu finden wäre...
Alma lusitana widmet sich der Musik aus dem portugiesischen Sprachraum. Das weltumspannende Reich nämlich, das die portugiesischen Eroberer einst mit Schiff und Schwert errichteten, ist längst zusammengebrochen - und doch ist mehr davon geblieben als die "Saudade", die Sehnsucht eines kleinen Landes am südwestlichen Rande Europas nach der einstigen Größe, nach der Liebe, dem Glück, ein Gefühl, das wahrscheinlich nur die Portugiesen selbst genau so empfinden können.

Alma1kleinNein, die Saudade und ihre typische Musik, der Fado, sind nicht alleine übriggeblieben, denn die Sprache der einstigen Eroberer ist nicht mit ihnen abgezogen, und auch die Menschen aus den einstigen Kolonien sind noch immer -mehr oder weniger- mit dem einstigen Königreich verbunden und kommen mit ihrer Musik dorthin zurück.
Und so vielfältig wie die portugiesischsprachigen Völker ist auch ihre Musik, sei es der Fado aus dem Mutterland Portugal, die Musik von Cabo Verde, der Choro Brasiliens, die Bossa Nova...und die Musik, zu der wir uns als Trio "Alma lusitana" inspirieren lassen. Ein musikalischer Streifzug durch die "lusitanische Seele", in Adaptionen ihrer musikalischen Klassiker und eigenen Kompositionen.
Eine Rezension gibt es hier zu lesen.

Hier geht es zur Seite von Georg Roden: www.jorginho.org

Ein besonderer Dank geht an "Pepe" José Garcia für das schöne Foto-Shooting und an das Café Buchoase (www.cafebuchoase.de) für die Möglichkeit, während der Öffnungszeiten Aufnahmen zu machen.

 

 

Veranstaltungen

Sonntag, 19. November 2017 -
Emilio de' Cavalieri - Rappresentazione
Samstag, 25. November 2017 -
Leid und Trost
Sonntag, 26. November 2017 -
Du aber, Daniel, gehe hin
Sonntag, 26. November 2017 -
Leid und Trost
Sonntag, 03. Dezember 2017 -
Saint-Saens, Weihnachtsoratorium

Newsletter Anmeldung